<
21 / 29
>

 
04.10.2018

Dieses „ZEUG“ funktioniert wirklich!  5 einfache Schritte, um einen einschränkenden Glauben freizusetzen um mehr zu verkaufen

Was, wenn Ihre einschränkenden Überzeugungen Sie davon abhalten, die Verkaufsergebnisse zu erzielen, die Sie wirklich wünschen?

Was, wenn Sie sie ändern könnten?

 
Nach dem letzten Training erhielt ich eine E-Mail von einem der Teilnehmer, die eine unglaubliche Erfolgsgeschichte teilten und mit diesen vier Worten schlossen: Dieses "Zeug" funktioniert wirklich! 
Er hat ein anderes Wort als das Zeug benutzt, aber ich werde es Ihrer Fantasie überlassen.

Ich kicherte vor Freude und Begeisterung, als ich seine letzte Zeile las, weil es wahr ist. Immer wenn meine Kunden das Training verlassen, sind sie begeistert von den Ergebnissen und können nicht glauben, dass es so leicht funktioniert.

Tony Robbins sagt: "Wenn Sie das absolute Gefühl der Gewissheit entwickeln, das mächtige Überzeugungen bieten, dann können Sie sich dazu bringen, praktisch alles zu erreichen, einschließlich jener Dinge, von denen andere Menschen sicher sind, dass sie unmöglich sind."

Wann immer Sie in Ihrem Geschäft oder als Mensch ein höheres Level erreichen möchten, müssen Sie loslassen, wie Sie sind, und so werden wie Sie sein wollen. Für manche klingt das nach einer Menge Hokuspokus, aber es ist die Wahrheit. Das Gleiche gilt für Überzeugungen. Sie können keinen neuen Glauben annehmen, wenn Sie verzweifelt an den begrenzenden Überzeugungen festhalten, die Sie haben.

Nehmen wir mal an, wenn Sie zum Beispiel glauben, dass nicht genügend Kunden für Sie da sind, dann werden Sie wohl Recht haben. Wenn Sie glauben, dass Ihr Produkt zu teuer ist, dann haben Sie ebenfalls Recht. Wenn Sie glauben, dass Sie kein guter Verkäufer sind und niemals sein werden, dann haben Sie auch Recht. Wenn Sie glauben, dass Sie "aufdringlich" sind, dann sind Sie es. Denken Sie daran, weil das, was Sie für wahr halten, für Sie wahr ist.

Wenn Sie diese einschränkende Überzeugung ändern und es nicht mehr für Sie gilt, können Sie neue Erfolgsgeschichten erleben.

Sie müssen bereit sein, Ihre einschränkenden Überzeugungen loszulassen, selbst wenn sie Sie in Sicherheit gebracht haben, wenn Sie in Ihrem Geschäft und in Ihrem Leben auf die nächste Stufe kommen.

Mein Herz bricht, wenn ich sehe, wie Verkäufer verzweifelt an einschränkenden Überzeugungen festhalten, die ihnen nicht länger dienlich sind, besonders wenn sie so sehr darüber urteilen, was alle anderen falsch machen. Ich weiß, dass die Prinzipien funktionieren. Aber wenn jemand sich dazu verpflichtet fühlt, Recht zu haben, und er nicht offen für Coaching ist, oder er glaubt, dass er nicht erfolgreich sein kann, dann kann ich ihm nicht helfen.

Wenn sie sich jedoch dazu verpflichten, ihre alten einschränkenden Glaubenssätze loszulassen, und wenn sie bereit sind, neue Überzeugungen anzunehmen, dann kann ich ihnen helfen, zu erreichen, was sie wollen. Aber sie müssen bereit sein, sich zu ändern, und als Menschen sind wir nicht immer bereit.

Sind Sie bereit?

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um Ihre prominenteste einschränkende Überzeugung niederzuschreiben, damit ich Ihnen helfen kann, eine Veränderung herbeizuführen. Die Technik, die ich mit Ihnen teilen werde, wurde durch Neuro-Linguistisches Programmieren entwickelt. Das wurde mir während meines NLP-Zertifizierungs- und Coaching-Programms beigebracht. Obwohl es sehr einfach erscheint, ist es sehr mächtig.



Meine 5 einfache Schritte, um Ihren begrenzenden Glauben zu verbessern:

1. Schreiben Sie die einschränkende Überzeugung auf, die Sie gerne ändern möchten.

                  Beispiel: "Ich möchte nicht als" aufdringlicher "Verkäufer wahrgenommen werden."

2. Schreiben Sie einen kurzen "Glaubenssatz" auf, den Sie anstelle des alten Glaubens übernehmen möchten. Dieser neue Glaube sollte den alten ersetzen.

                  "Ich bin ein leistungsstarker Problemlöser und helfe meinen Kunden konsequent, die gewünschten Ergebnisse mit meinem Produkt / Dienstleistung zu erzielen."

3. Schließen Sie Ihre Augen und denken Sie daran, dass Sie einen Aktenschrank haben, in dem Sie Ihre alten Überzeugungen aufbewahren. Es ist ein Ort, an dem Sie all die Glaubensvorstellungen gespeichert haben, die Ihnen nicht mehr dienen. Diese Überzeugungen sind nicht schlecht. Sie sind einfach nicht mehr nützlich für Sie in Ihrem Geschäft oder in Ihrem Leben. Stellen Sie sich nun vor, dass ein Ordner für Ihren alten Glauben bereit ist, in den Aktenschrank zu gehen. Sieh selbst, wie Sie den Ordner öffnen, den alten Glauben in den Ordner schieben, den Ordner zurück in den Aktenschrank legen und ihn dann wieder in den Aktenschrank schieben. Wenn Sie die Tür zum Aktenschrank schließen, ist das das Signal an Sie, dass Sie diese Überzeugung ein für alle Mal freigegeben haben.


4. Mit geschlossenen Augen sagen Sie Ihre neue Überzeugung mindestens fünf Mal laut aus. Probiere es an. Wie fühlt es sich an, es laut auszusprechen?

5. Schreiben Sie den neuen Glauben unbedingt irgendwo auf, Sie werden ihn oft sehen und weiterhin diesen neuen Weg des "Seins" praktizieren.
Sind Sie bereit sich auf den nächsten Level zu bringen?

Ich hoffe, Sie sind es, die einschränkenden Glaubenssätze loszulassen, damit Sie mehr Erfolg haben. Ich freue mich darauf, Ihre E-Mail von Ihnen zu erhalten, in der es heißt: "Dieses Zeug funktioniert wirklich!" :-)

Maximalen Erfolg,
Ihr Toni Hisenaj
ZURÜCK
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies zur Erfassung Ihrer Surfverhaltens. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK

Erfahrungen & Bewertungen zu Veton Hisenaj
Jetzt das Gratis Workbook sichern!
Jetzt den Vertriebspodcast abonnieren!